Weitere Informationen
über Welcome Home

Welcome Home! direxio stellt Ihnen den Siegsdorfer
Standort der Brückner Gruppe vor.

Der Chiemgau ist etwas Besonderes.

Raum zum Entdecken und (Er-)Leben, zum Entspannen und Erholen. Vielseitige Landschaft, vielfältiges Angebot.

 

Der Chiemgau zeichnet sich durch seine unverbrauchte und abwechslungsreiche Natur aus. Moore und Seen, das Voralpengebiet und die alpine Bergwelt gestalten diese einzigartige Landschaft. Sie bietet Ihnen unerschöpflich viele Möglichkeiten einer aktiven Freizeitgestaltung. Nahezu alle sportlichen Wünsche werden hier erfüllt. Viele erfolgreiche Amateur- und Profisportler nutzen die Gegend für ihre Trainingseinheiten. Die Region ist Austragungsort verschiedener Wettkämpfe mit internationaler Bedeutung.
Die bestens ausgebauten Radwander- und Wandergebiete sind deutschlandweit führend. Sie bieten Ihnen atemberaubend schöne Perspektiven. Sie können die verschiedensten Orte erkunden. Im Chiemgau ist dabei Bildung mit Radfahren ohne Probleme kombinierbar. Erleben Sie die geführten Touren mit sportlichem und kulturellem Anspruch!
Der Chiemgau ist auch eine alte, bäuerlich geprägte Kulturlandschaft mit lebendigen Traditionen. Brauchtum und Traditionen werden hier gerne gepflegt. Die verschiedenen Feste sind echte Attraktionen und ziehen immer viele Menschen an.
Es ist einfach schön, die Freundlichkeit dieser Region und ihrer Menschen zu erleben.

 

Unter: https://www.chiemsee-chiemgau.info erfahren Sie mehr über die Region und das umfassende Angebot.

 

 

Special zum Schluss:

Die Regionalwährung Chiemgauer

 

Die Regionalwährung der „Chiemgauer“ gilt in den Landkreisen Traunstein und Rosenheim. Sie kann dort gleich dem Euro als Zahlungsmittel verwendet werden. 3 Prozent jedes eingewechselten Chiemgauers gehen an die Jugendabteilungen der örtlichen Vereine. Der Kunde entscheidet welche Jugendarbeit er unterstützen möchte.

In den meisten Läden des Einzelhandels kann inzwischen mit dem Chiemgauer bezahlt werden.
Teilnehmende Geschäfte weisen sich mit dem „Wir nehmen Chiemgauer“-Schild aus.

 

Weitere Infos:

Startseite der Aktion Chiemgauer